Französischer Gemüsetopf aus dem Ofen

dsc_3846 Ein sättigender Eintopf aus dem Ofen, der auch gut vorbereitet werden kann. (inspiriert von einem Rezept von A.Wildeisen: http://www.wildeisen.ch/rezepte/franzoesischer-gemuesetopf-aus-dem-ofen)

Zutaten

Zubereitung

  1. Alle Gemüse schälen und in gleichmässige, gut 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken.
  2. In einem ofenfesten Bräter Olivenöl erhitzen. Alle vorbereiteten Zutaten darin unter Wenden 3–4 Minuten andünsten. Die Bouillon dazugiessen und die Pelatitomaten mitsamt Saft beifügen. Herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen.
  3. Inzwischen die Bohnen in ein Sieb abschütten und gut abspülen. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Oregano fein hacken. Oder getrocknete Gewürze nehmen.
  4. Diese weiteren Zutaten nach 15 Minuten Garzeit sorgfältig unter das Gemüse mischen und nochmals 5 Minuten kochen lassen. Den Backofen auf 230 Grad vorheizen.
  5. In einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Das Paniermehl beifügen und alles gut mischen. Beiseite stellen.
  6. Das Gemüse vom Feuer nehmen und die Paniermehlmischung darüber verteilen. Sofort im 230 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 10–15 Minuten goldbraun überbacken. Heiss servieren.

Leave a Reply