Blumenkohl mit Sesam

Blumenkohl mit Sesam

Ich suchte ein Rezepte für Blumenkohl ohne Käse, Bechamelsosse und Schinken. Fündig wurde ich bei Hugh Fearnley-Wittingstall, im Originalrezept gehören noch grüne Chilischoten, Ingwer und Koriander in die Pfanne, da alle drei aber bei uns die Akzeptanz von Gemüsegerichten deutlich herabsetzen, habe ich mich für die sparsame Variante entschieden. Wir hätten aber auch alles drei nicht im Haus gehabt.

Steckrübenbratlinge

Steckrübenbratlinge

Leckeres sättigendes Wintergericht. Die Steckrüben oder Bodenkohlrabi haben eh schon wenig Eigengeschmack, hier passen sie sich wundervoll allem an, womit sie serviert werden, sind deshalb auch als Beilage durchaus geeignet.

Fenchel nach italienischer Art

Fenchel nach italienischer Art

DSC_2840

Fenchel auf eher ungewöhnliche Art.

Randengnocchi

Randengnocchi

Die Farbe ist zugegebenermassen etwas ungewöhnlich, aber schmecken tun sie!

Kürbisgnocchi

Kürbisgnocchi

Als Beilage oder mit einer feinen Salbeibutter auch alleine, das mögen selbst Kürbisskeptiker!

 

 

Federkohl mit Rosinen und Pinienkernen

Die Rezepte sind für 4 Personen und stammen aus dem Buch „Biokisten-

Kochbuch – Gemüsegenuss für alle Jahreszeiten“, Kosmos Verlag

Federkohl-Rüebli-Gemüse

Federkohl-Rüebli-Gemüse

Die Rezepte sind für 4 Personen und stammen aus dem Buch „Biokisten-

Kochbuch – Gemüsegenuss für alle Jahreszeiten“, Kosmos Verlag

Rettich-Rucola-Salat

Rettich-Rucola-Salat

Mangoldgratin Sonnengelb

Mangoldgratin Sonnengelb

Ein Familien-Lieblings-Krautstielgericht!

Gerstenrisotto mit Rüebli und Spinat

Gerstenrisotto mit Rüebli und Spinat

Anstatt mit Reis wird dieses Risotto mit Gerste zubereitet – zusammen mit Rüebli und Spinat gibt das ein herzhaftes Frühlingsgericht, entweder als Beilage oder Hauptgang.